Posts by Mave

    Oder der wird noch älter werden in meinem PC :D

    Irgendwann ist der in der Mittleren bzw Kleinen Klasse, aber das würde ja noch etwas Zeit haben.

    Aber klar hast du Recht, dass ich davon wohl etwas mehr haben werde, danke :D

    Daher die Frage, was genau du möchtest -> Soll es nur aktuelle Spiele unterstützen oder auch zukünftige?

    Auf jeden Fall aktuelle Spiele, deswegen habe ich den ja schon raus gesucht. Naja bei den zukünftigen ist es ja einfach so, dass eine CPU älter wird und natürlich nicht mehr der Zeit entspricht, also nachher nur noch Mittel oder Kleine Einstellung.


    Ich weiß nun nicht, ob sich die 160€ mehr rechtfertigen. Vorallem meine jetzige CPU FX-61xx wurde im Oktober 2011 veröffentlicht und hat bis jetzt eigentlich ganz gut durchgehalten ^^

    Jetzt weiß ich ehrlich gesagt nicht, was ich machen soll :D:D Also klar, meine verbaucht laut Angaben 95W, da sind 65W natürlich weniger...

    Ich habe mir die Systemanforderung von aktuellen Spielen angeschaut z.B Anno 1800, CoD MW und Battlefield 5 und da wurde immer bei Highend der Ryzen 7 2700X gelistet, also bin ich davon ausgegangen, dass man damit erstmal genug Sicherheit hat? Wäre dann auch der, den ich mir wohl kaufen würde.

    Moin Leute,


    ich möchte das Thema mal wieder auffrischen.

    Ich weiß nun nicht, ob es hier welche gibt, die AMD nutzen, ich tu es schon seit Jahren und bin sehr zufrieden.

    Ich bin am überlegen mir nun tatsächlich was neues zu kaufen.


    Jetzt ist die Frage, ob ich mir eine CPU mit 6 oder 8 Kernen kaufe, mittlerweile kommen 8 Kerne immer öfter in die Systemanforderung und wenn ich ehrlich bin würde ich sogar den 8 Kerner bevorzugen.

    Wie seht ihr das?

    habt Ihr das Problem auch mit anderen WLAN Netzwerken oder nur mit dem Fritz WLAN?

    Wir haben es bisher nur in unserem Wlan...

    Teilweise kann dieses auch am WLAN Kanal liegen

    Werde ich dann nochmal nachschauen, oder inwiefern muss ich da was ändern?

    Eventuell auch einmal über den Hardware Manager den WLAN Treiber komplett entfernen und per Netzwerkkabel automatisch die aktuellsten suchen, sofern Windows 10 eingesetzt wird.

    Ja, Windows 10 läuft auf dem Laptop, aber das werde ich dann noch testen, aber ich glaube das mit dem Kanal wäre einfacher?


    Edit: 5.10.19: Habe heute morgen gleich mal den Treiber neu installiert, nun abwarten, ob es besser geworden ist :)


    Edit: 4.11.19: Seitdem wir den Werksreset durchgeführt haben, läuft das Wlan bisher stabil.

    Scheinbar ein Windows Update Problem?


    Und nein im Router habe ich noch nicht nachgeschaut...


    Vielen Dank erstmal :)

    Moin,


    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Soweit funktionieren alle Geräte im Haushalt bis auf der Laptop von meiner Freundin, eine Zeitlang hat der Laptop eine Verbindung mit dem Wlan hergestellt und plötzlich ist der dann nicht mehr verbunden, das ist im Prinzip ganze Zeit ein hin und her.

    Die Fritzbox 7490 haben wir, mit einem Repeater im Wohnzimmer und alles auf dem aktuellsten Stand.

    Ich habe selbst ihr Wlan Modul im Laptop mit einem aktuellen Treiber versorgt, aber es bringt alles nichts. Vielleicht irgendwelche Windows Einstellungen?

    Also war ich die ganze Zeit doch richtig davor und habe nichts verpasst, schade, wäre natürlich wie du schon meintest, nicht schlecht, aber dann wäre das nun geklärt ^^

    Naja das kennt man ja, aber ich dachte man könnte die ganze Ausrüstung 2x anlegen, das man entweder komplett Sturmgewehr spielt oder Scharfschützen.

    Aber dann kenne ich es auch nur so