Trovo [Beta] – Eine neue Streaming Plattform entsteht

  • MqgxvXZzrV2CukrwGAuVe-W-d3FI8wUzMzGUlljtVy44v4ngqbH9vlQJesGUuDW3Cw


    Hallöchen Streamsüchtige 8o


    Die Ereignisse überschlagen sich. Nicht nur, dass ich aktuell stets Neues hier raus Posaune, nein, auch im Streaming-Bereich regt sich gerade so einiges. Mixer verabschiedet sich dank Facebook und Streamer suchen ein neues Zuhause. Da passt es doch, wenn eine neue Streaming-Plattform sich auf dem Markt blicken lässt, oder? Und man könne fast schon meinen, dem ist so.

    Seit nun rund einem Monat läuft eine neue Streaming-Plattform an. Sie heißt Trovo und befindet sich derzeit in der Beta. Viele Funktionen fehlen noch, aber die Betreiber haben viel vor und schon sichere Finanzierungen für die nächsten zwei Jahre, so wie es sich liest. Beworben wird auch bereits fleißig und die Seite gewinnt Rasch an Popularität. Viele tummeln sich bereits und wollen sich aktiv einbringen. Es dürfte sogar auch ziemlich attraktiv sein, immerhin ist es eine noch kleine Seite, wenigen Streamern – die perfekte Möglichkeit sich schnell auf der Seite zu den Großen und Etablierten aufzubauen. Ich hatte auch einen Teststream, sprich eine Flashbass fm Aufzeichnung, laufen lassen. Es läuft nicht nur schon stabil und in verschiedenen Qualitätsstufen für jeden, sondern hatte bereits da kurzzeitig 9 Zuschauer und 4 Follower gewonnen. Zudem arbeiten die Entwickler sehr Community orientiert und haben entsprechend dafür einen Discord Server eröffnet.

    Wer sich also Gedanken macht, wo er aktuell so streamen will, sollte durchaus einen Blick auf Trovo werfen. Die Plattform wächst rasch, wird derzeit aktiv beworben und hat einen noch ungesättigten Markt (im Gegensatz zu Twitch, welcher übersättigt ist). Ebenso sollen gerade viele Mixer-Streamer und Zuschauer auf die Plattform wechseln, Ähnlichkeiten zur damaligen Version Beam seien gegeben. Natürlich gilt zu beachten, sie ist noch Beta und man weiß nicht, wohin es sich die Monate entwickeln wird. Einen positiven ersten Eindruck scheint sie aber vielen zu hinterlassen. Und ich werde auch ein wenig dran bleiben an der Sache. Auch die Tatsache, dass diese Plattform als bisher einzige nur einen Tracker laufen hat für Statistiken, ist etwas sehr Angenehmes.

    Ich persönlich hoffe noch auf einige grundlegende Funktionen, die derzeit fehlen. Nahezu alle stehen aber bereits auf der Roadmap für die nächsten Monate.


    Was denkt Ihr über die Plattform?


    Zur Plattform gelangt Ihr hierüber ⇒ Trovo


    Mit freundlichen Grüßen

    Paul

  • Sieht auf den ersten Blick ganz gut und übersichtlich aus. Die Frage ist nur, wie der Dienst sich entwickelt ohne großen "Geldgeber" im Hintergrund.


    Aber der Großteil der Streamer bei meinem kurzen Blick scheint hier auf Mobile-Games zu setzen (254 Viewer für CoD: Mobile), ist aber interessant zu sehen ob sich der Dienst auf genau das Fokussiert?

    Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie sich der Dienst entwickelt :)


    Wie lange befindet sich Trovo denn schon in der Beta und gibt es denn einen Zeitplan, wann neue Features implementiert werden oder die Beta beendet wird?

  • Sieht auf den ersten Blick ganz gut und übersichtlich aus. Die Frage ist nur, wie der Dienst sich entwickelt ohne großen "Geldgeber" im Hintergrund.

    Bisher ist es auch grundsätzlich schwer, Informationen zu erhaschen (wobei es auf ihrem Discord-Server bestimmt wahnsinnig einfach ist, aber ich bin dem bisher nicht beigetreten ^^). Das einzige, was mir bisher ans Ohr gelangt ist, via Twitter, ist die Information, es soll für die nächsten zwei Jahre bereits einige feste Deals geben, sodass mehr als 30 Millionen Dollar sicher seien. Aber dies habe ich bisher nirgends verifiziert gelesen, noch genauere Informationen zu. Also, eher mit Vorsicht zu genießen :D

    Aber der Großteil der Streamer bei meinem kurzen Blick scheint hier auf Mobile-Games zu setzen (254 Viewer für CoD: Mobile), ist aber interessant zu sehen ob sich der Dienst auf genau das Fokussiert?

    Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie sich der Dienst entwickelt :)

    Ich denke nicht, dass Hauptmerkmal Mobile-Games sein werden. Die Plattform ist noch jung, bietet aber von Anbeginn eine App bereits an. Zudem muss man auch erwähnen, dass es nicht überragend viele Streamer bisher sind, viele auch testen. Dadurch stelle ich bisher große Schwankungen im Bereich der "Top-Games" und Zuschauerzahlen fest. Gestern Abend waren zwei Kategorien bei mehr als 2.000 Zuschauern, einmal nur Chat und dann Last of Us 2. Lag aber auch daran, dass einige größere Nummern sich in Trovo mit niederlassen.

    Daher würde ich nicht behaupten, dass eine Sparte dominiert derzeit. Immerhin gab es das auch bei Mixer und Twitch, dass Mobile Games weit oben waren, sage da nur Clash Royale oder PUBG Mobile ;):)

    Wie lange befindet sich Trovo denn schon in der Beta und gibt es denn einen Zeitplan, wann neue Features implementiert werden oder die Beta beendet wird?

    Ich habe erfahren, dass Trovo sich seit rund einem Monat in der Beta befindet. Also frisch geschlüpft kann man sagen. ^^

    Auf reddit wurde eine Liste aus dem Discord Server gepostet. Sie gibt halbwegs Informationen, was und eventuell wann es kommt.


    „Upcoming Features and Additions

    Features and Additions soon to be released, or with an announcement date to soon be announced.

    • Lurking Mode: Stay invisible when entering a stream - no entry notification in chat.(July)
    • VODs: View past streams and make comments (July)
    • User Mentions: Ability to @/copy/pin message in chat (July)
    • Streamer Authentication and Payout System (July)
    • Monetization Analytics (July)
    • Play in Background (July)
    • Sub and Spells on iOS (July)


    Pending Features and Additions

    Features and Additions still in development.

    • Trovo’s own mobile streaming tool: Stream directly from mobile
    • Hosting: Host another stream when you are offline
    • Clips: Capture your favorite stream moments
    • Gift Sub
    • Streamer Partner Program
    • More MOD Permissions
    • Follower/Subscriber Only Chat Mode
    • Custom Stream Alerts: Customized alerts for followers/subs/spells
    • Custom Subscriber Emotes: Customized Emotes for subscribers
    • Custom Commands or Chat Bot
    • Raiding: send viewers to another live channel at the end of the stream
    • DM System
    • More Ways of Mana Interaction
    • VIP Badge
    • Pick a winner in chat: Giveaway events
    • OBS Login


    Features Done That Got Frequently Asked:

    • Download VODs: Download your past streams in Creator Studio Stream Analytics
    • Clear Chat: Type command /clear in chatbox to clear previous chats.
    • Fundamental Mod Commands: mod/unmod; ban/unban
    • Live Notification Push: Send out manually in Creator Studio
    • Way to Enable Sub and Spell Feature:


    Grundsätzlich natürlich sehr interessant. Hab mir direkt n Account gemacht, nur schade das es aktuell noch nicht über Restream angesteuert werden kann, daher ist es für mich glaub ich weniger interessant...

    Da es denke ich noch frisch draußen ist und in der Beta, wird es an Plattformen wie Restream noch ein Weilchen dauern. Es gibt bisher auch nicht viele Broadcaster, die Trovo anbieten. Vorne bei ist aber selbstredend OBS.

  • Es kommt wohl ganz darauf an, was so deine Erwartungen waren. Aber ein kleiner Tipp, nie mit wirklichen Erwartungen an eine Sache herangehen, dann wird man auch nicht immer enttäuscht. :P

    Dass die Zuschauerzahlen aber schwanken, ist normal. Ich hatte dieses Mal auch nur kurzzeitig ein paar Zuschauer gehabt. Bei dir lag es aber wohl vermehrt noch daran, dass man deinen Stream wenig finden konnte. Viele deutsche Zuschauer suchen ja in der Suchleiste nach Streams, die ein DE, Deutsch, Ger oder German enthalten, um gezielt deutsche Streams zu finden. Das war bei dir ja nicht der Fall, glaube ich. Daher wird deiner allein dahingehend schon eher etwas untergegangen sein, hm? ^^


    Zu deiner Frage aber: Ja, es gibt bei weitem scheinbar noch nicht alle Spiele in deren Bibliothek zur Auswahl. Pummel Party scheint derzeit nicht darin enthalten zu sein. Ob man es denen über ihren Discord Server mitteilen kann, kann ich jetzt nicht sagen. :|


    Im Übrigen habe ich mittlerweile den Betreiber dahinter erfahren können. Scheinbar von Trencent, damit sollte nun alles klar sein.


    Mit freundlichen Grüßen

    Paul