• Hast du im Bios auch entsprechend auf AHCI umgestellt, damit die volle Leistung genutzt werden kann? (Muss vor der Installation erfolgen, sonst haut Windows nur Bluescreens raus)? Sonst müsstest damit nochmal neu installieren.


    Ich habe auf der Hautplatte wirklich nur die wichtigen Programme und das System.


    Musik, Bilder, Spiele habe ich je auf 1TB SSD Platten.

    „Wer glaubt, er könne mich töten, der soll es ruhig versuchen.
    Man weiß, wo ich zu finden bin. Und wenn jemand Frieden will, bin ich jederzeit bereit, zuzuhören.“

    Al Capone

  • Quote

    Hast du im Bios auch entsprechend auf AHCI umgestellt, damit die volle Leistung genutzt werden kann? (Muss vor der Installation erfolgen, sonst haut Windows nur Bluescreens raus)? Sonst müsstest damit nochmal neu installieren.

    Gut, dass ich bisher noch nichts gemacht habe, dann werde ich das dementsprechend umsetzen.

    Quote

    Ich habe auf der Hautplatte wirklich nur die wichtigen Programme und das System.

    Was sind denn "wichtige" Programme?

    muss ich noch irgendwo drauf achten?


    Edit: wie komme ich zu den Einstellungen im Bios (AHCI)? Die SSD ist bereits eingebaut, komme aber nicht wirklich im BIOS zurecht.

  • Wichtige Programme sind Programme, welche ich tagtäglich nutze und brauche wie Outlook, Office etc. etc. etc.


    Achte darauf dass du die Platten einfach nicht vollmüllst ;)


    ---


    Das mit dem Bios kommt auf dein Bios an, welches hast du?


    Grundlegend geht es hier:

    „Wer glaubt, er könne mich töten, der soll es ruhig versuchen.
    Man weiß, wo ich zu finden bin. Und wenn jemand Frieden will, bin ich jederzeit bereit, zuzuhören.“

    Al Capone

  • Nachdem ich dann die Boot Priorität geändert habe, hat nun auch alles sehr gut geklappt, vielen Dank erstmal, ich hoffe das es weiterhin gut klappt.


    Edit:

    Da die SSD ja nun läuft, wie ist es denn mit den Spielen auf der alten Festplatte, funktionieren die genauso wie vorher, oder macht man die Festplatte einmal platt und installiert alles noch einmal ordentlich, dass alles frisch ist?


    Edit2:

    Nun sind aber 3 Festplatten aufgelistet, aber bei der kleinsten steht als Name "System-reserviert" das hatte ich vorher nicht, habe ich vorher was falsch gemacht und muss ich nun alle Festplatten löschen und nochmal neu Windows installieren?

  • Da die SSD ja nun läuft, wie ist es denn mit den Spielen auf der alten Festplatte, funktionieren die genauso wie vorher, oder macht man die Festplatte einmal platt und installiert alles noch einmal ordentlich, dass alles frisch ist?

    Öhm, warum solltest du, funktioniert etwas nicht? Grundlegend kannst du es beim alten lassen, sofern alles klappt. Einige Games legen ja Daten in der Registry an, die ggf. aktualisiert werden müssen durch eine Neuinstallation. Bei Steam allerdings kein Problem.


    Nun sind aber 3 Festplatten aufgelistet, aber bei der kleinsten steht als Name "System-reserviert" das hatte ich vorher nicht, habe ich vorher was falsch gemacht und muss ich nun alle Festplatten löschen und nochmal neu Windows installieren?

    Das liegt daran, dass du die Festplatte vor der 2. Neuinstallation nicht komplett formatiert und neu partitioniert hast, dadurch hat er die etwa 100-150MB große Partition mit drin die er dir nun anzeigt, welche normal ausgeblendet ist.


    Solltest du entfernen können über die Datenträgerverwaltung. Andernfalls kannst du natürlich auch neu installieren und vorher die entsprechenden Partitionen entfernen und neu zuweisen. Alternativ würde ich das folgende empfehlen um die Partitionen zu verwalten: https://www.aomeitech.com/aomei-partition-assistant.html

    „Wer glaubt, er könne mich töten, der soll es ruhig versuchen.
    Man weiß, wo ich zu finden bin. Und wenn jemand Frieden will, bin ich jederzeit bereit, zuzuhören.“

    Al Capone

  • Vielen Dank erstmal für die Hilfe, ich habe nun alles komplett formatiert und gelöscht, sodass nachher die SSD und die andere Festplatte überblieben.

    Nun wird mir allerdings nur noch eine angezeigt, die SSD wo Windows drauf installiert ist, aber wo ist nun die alte Festplatte hin, wo ich vorher Windows drauf hatte?

    Muss ich wieder in die Option, wo ich Windows installiere und dort die Festplatte nochmal formatieren oder wie geht das?

  • Nun wird mir allerdings nur noch eine angezeigt, die SSD wo Windows drauf installiert ist, aber wo ist nun die alte Festplatte hin, wo ich vorher Windows drauf hatte?

    Wenn du ALLES andere formatiert hast ist die weg. Die "System-reserviert" Anzeige stammte dann von der alten Windows Partition.


    Die Info hattest du leider nicht gegeben, womit du jetzt das alte Windows restlos durch das formatieren entfernt hast.

    „Wer glaubt, er könne mich töten, der soll es ruhig versuchen.
    Man weiß, wo ich zu finden bin. Und wenn jemand Frieden will, bin ich jederzeit bereit, zuzuhören.“

    Al Capone

  • Das ist nicht schlimm, da ich nun einige Sachen woanders gesichert habe.

    Ich habe in der Liste alle gelöscht und formatiert, was vielleicht doppelt war, dann waren die SSD und die alte Festplatte aufgelistet, diese habe ich zusätzlich nochmal formatiert, damit ich Windows einmal komplett neu machen kann, ich dachte er würde mir dann beide Anzeigen, wenn Windows neu installiert ist und neu gestartet, nun zeigt er mir ja nur noch die SSD an, wenn ich im Explorer bin.

    Wie bekomme ich nun meine Festplatte wieder?

  • Rechtsklick unten Links auf das Windows Logo, danach dann auf Datenträgerverwaltung gehen.


    Dort siehst du dann die Festplatten und kannst diese entsprechend mit Rechtsklick formatieren / zuweisen ;)

    „Wer glaubt, er könne mich töten, der soll es ruhig versuchen.
    Man weiß, wo ich zu finden bin. Und wenn jemand Frieden will, bin ich jederzeit bereit, zuzuhören.“

    Al Capone

  • Habe ich dementsprechend gemacht, dann sah ich ein nicht zugewiesenen Datenträger, dort rechklick, neues Volumen und dann immer nur auf weiter klicken und die Festplatte ist neu formatiert und einsatzbereit.


    Vielen Dank für die Hilfe :)