Monitor - 2k Ja oder nein? Empfehlungen?

  • Ahoi ihr lieben!


    Ich brauch mal wieder euren Input. Ich habe aktuell 2 "Monitore" (warum die "" erklär ich gleich) die funktionieren zwar, aber einen möchte ich austauschen. Warum? Weil das eine eigentlich kein Monitor sondern ein Fernseher ist... Die Wärmeproduktion im Sommer ist daher n Traum :D Da dachte ich mir: Wenne jetzt schon bald Gold in die Hand nimmst, warum nicht über 2k Auflösung nachdenken?


    4k ist glaube ich aktuell noch zu teuer und würde sich definitiv nicht lohnen. Daher dachte ich mir: N Schnieker 2k-Monitor tuts auch, oder meint ihr es ist da auch noch zu teuer?


    Desweiteren bräuchte ich mal ne Empfehlung. Welchen Monitor könnt ihr empfehlen? Habt ihr Erfahrung mit 2k-Monitoren, bzw. habt ihr selber einen und taugt der was?


    Freu mich auf eure Meinungen. :)


    Viele Grüße

    Kopfgeburt

  • Wenn es mehr ein Fernseher ist - warum 2k? ;) Da wirst du nicht froh mit, dann spar lieber etwas auf den 4K, damit hast du mehr gewonnen.


    Welche Größe wäre dir denn lieb?


    Dell hat hier schon sehr geile zu guten Preisen:

    Dell P2415Q bei notebooksbilliger.de

    „Wer glaubt, er könne mich töten, der soll es ruhig versuchen.
    Man weiß, wo ich zu finden bin. Und wenn jemand Frieden will, bin ich jederzeit bereit, zuzuhören.“

    Al Capone