Film Klassiker - Empfehlung für die jüngere Generation

  • Ahoi ihr lieben!


    Wie so ziemlich jeder von uns mag ich den ein oder anderen Film. Dazu gehören halt auch Film, die nicht mehr wirklich aktuell sind. Ich dachte mir: Man könnte mal n Thread aufmachen, wo der ein oder andere n Film empfehlen kann, den vielleicht noch nicht jeder gesehen hat, da er schon etwas betuchter ist.


    Ich fang mal mit einem Lieblingsklassiker an:


    Flucht ins 23. Jahrhundert (Originaltitel: Logan's Run) von 1976, Hauptdarsteller: Michael York


    Zusammenfassung in 3 Sätzen:

    Die Gesellschaft lebt in einer von einem Computer gesteuerten Welt innerhalb von diversen Kuppeln, in der das Leben eines jeden mit 30 endet.

    Sie leben in Kuppeln und es gibt eine Widerstandsbewegung die sich dagegen zu wehr setzt.

    Logan ist ein Sandmann (quasi Polizei) und muss die Widerstandsgruppe integrieren, entdeckt dabei die Wahrheit hinter dem ganzen. :)


    Hier der Trailer:


    Wäre cool wenn ihr eure Empfehlungen raushaust. Gern nach dem obrigen Schema, also Titel, Jahr, Hauptdarsteller und den Plot in 3 Sätzen zusammengefasst.


    Bin gespannt auf eure Tipps. :)

  • Also, an "Klassikern" finde ich immernoch die Filme mit Bud Spencer und Terence Hill Klasse!


    Da schau ich mir immer die Marathons auf Kabel 1 oder meine Sammlung an ;) Da ich jetzt nicht jeden Film aufzählen will, sage ich einfach mal, dass alle sehr gut sind :thumbup: