StarCraft - Vollversion inkl. Patch 1.18 & Brood War 1.18

Lizenzbestimmungen
Blizzard

Im Sommer 2017 soll StarCraft als Remastered-Version veröffentlicht werden. Um den Gamern wieder Lust auf das Spiel zu machen, verschenkt Blizzard Entertainment nun das Originalspiel samt Erweiterung.

März, 1998 – StarCraft der künftige Strategie-Klassiker wird veröffentlicht.


April, 2017 – StarCraft der Strategie-Klassiker wird samt der Erweiterung „Brood War“ kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Im Sommer 2017 soll StarCraft als Remastered-Version veröffentlicht werden. Um den Gamern wieder Lust auf das Spiel zu machen, verschenkt Blizzard Entertainment nun das Originalspiel samt Erweiterung. Das ganze erfolgt ohne Haken und inklusive des aktuellen Patches (v1.18).

Dieser Patch bringt nicht nur Stabilitätsverbesserungen für aktuelle Systeme sondern auch einige neue Funktionen mit sich, einen genaueren Changelog findest du bei Blizzard.



Patchhinweise 1.18

Unter anderem wird durch den Patch für das fast 20 Jahre alte Spiel die Möglichkeit eingebracht, zwischen Fullscreen und kleinem Fenster zu wechseln. Dieses kann mit der Tastenkombination „Alt + Enter“ erfolgen.


Auch das UI-Layout wurde verbessert, Autosaves für Replays und ein Observer-Modus wurden eingefügt. Das komplette Changelog findet ihr hier: https://starcraft.com/en-us/articles/20674424

Das Gameplay wurde hier bewusst nicht verändert. Dieses gilt sowohl für die kostenfreie als auch die Remastered-Version, beide Versionen sollen das klassiche Gameplay unterstützen.


Die Remastered Version von StarCraft soll diesen Sommer für macOS und PC erscheinen. Den genauen Releasetermin oder Verkaufspreis hat Blizzard noch nicht veröffentlicht – Dieses wird vermutlich auf der E3 erfolgen.